26. Juni 2020

ON HOLD [PAUSE]

»Once upon a time it was crowded – before you were born.«

Ein leeres Freiluftkino, ein Verweis auf Gewesenes, das Spuren zeichnet, die sich jedoch verwehren, in eine kollektive Erfahrung eingeschrieben zu werden, da dies durch politische Umstände verunmöglicht wird.

Was geschieht mit Film und Kino im Konflikt? Was passiert wenn Infrastrukturen durch ideologisch motivierte Eingriffe verunmöglicht werden damit die Welt ihr Verwertungskarussell zum Selbstzweck einseitig weiter treibt und dadurch eine Vielfalt an cineastischen Praxen und Orten ausgeblendet werden?

Das Kino retten in einer Krise. Das Kollektive wiederherstellen. Zusammenwirken verschiedener Praxen, Ebenen, Akteur_innen ermöglichen.

Watch

Talking about Trees
Director: Suhaib Gasmelbari | FRA 2019 | 94 min

Suliman and three further members of the ‚Sudanese Film Club‘ have decided to revive an old cinema. They are united not only by their love of cinema and their passionate desire to restore old film stock and draw attention to Sudanese film history once more, but also by the fact that they have all enjoyed a film education in exile.

Read

Now is the time: Black struggle from Sudan to the US

There is an opening in front of us, and now is the time to seize it. The 2019 Sudanese revolution holds a key to a transnational understanding of liberation.